Jugendschutz

Bei allen Jugendschutzgesetzen geht es um den Schutz der Jugend vor akuten und poten­tiellen Gefährdungen.

Ein effektiver Kinder- und Jugendschutz verwirklicht die Ziele von Erziehung und Förderung junger Menschen gegen gefährdende Einflüsse, indem er

  • den Kontakt zu Gewerbetreibenden und kommerziellen Freizeitanbietern sucht,
  • über die pädagogischen Intentionen der gesetzlichen Vorschriften aufklärt,
  • die  Anwendung der Jugend­schutz­gesetze unterstützt und ergänzt,
  • Öffentlichkeitsarbeit leistet und die Bevölkerung berät,
  • Jugend­schutz­maß­nahmen anregt, unterstützt und durchführt und
  • vernetzt mit unterschiedlichen, den Jugendschutzaufgaben betrauten, Stellen arbeitet.